Infoabend Haus Magazin
Header-4.jpg

«Gebäude erneuern - aber wie?»

Eine Gebäudemodernisierung will geplant sein. Nur so können Fehler und Folgekosten vermieden werden.

Wir klären Sie auf wie etappenweise erneuert werden kann und sich die Investition langfristig lohnt, damit der Werterhalt Ihrer Liegenschaft sichergestellt wird. Sie erhalten einen Überblick über die Förderprogramme und die Abzugsberechtigung bei den Steuern. Unsere Fachspezialisten zeigen Ihnen an unserer Veranstaltung wie richtig saniert und umgebaut wird. Wieviel Energie resp. Kosten durch eine optimale Dämmung und moderne Fenster eingespart werden kann. Zusätzlich informieren wir Sie, welche Heiztechnologien mit erneuerbaren Energien zur Verfügung stehen.
 

Termine

Neue Termine publizieren wir anfangs 2018.

 

Moderation

Beatrice Müller, Ex-Moderatorin, Tagesschau SRF
 

Programm

18:00 Uhr
Türöffnung

18:30 Uhr
Ausblick über die Energiepolitik von Bund und Kanton

18:45 Uhr
Analyse Energieverbrauch, Angebote Energieberatung, Teil- und           Gesamtsanierung

19.10 Uhr
Richtige Sanierung der Gebäudehülle

19:30 Uhr
Renovation der Fenster

19:50 Uhr
Erfolgreiche Heizungssanierung

20:10 Uhr
Förderprogramme Bund und Kanton, Abzugsberechtigung Steuern, Unterschied Werterhalt und Wertvermehrung

anschl.
Apéro Riche

Anmeldeformular

Die Teilnahme ist kostenlos und an keinerlei Bedingungen geknüpft. Die Anmeldungen werden nach Ihrem Eingang erfasst und schriftlich bestätigt.


Termin


Teilnehmeranzahl


Ihre Daten

Berechnung: Addiere 5 + 5